Schlagwort-Archiv: Der “Soziale Prozess” als unvermeidbare Basis für Freiheit

Der “Soziale Prozess” als unvermeidbare Basis für Freiheit
Zusammenfassung der Fachfortbildung vom 25.2. – 4.3.2017 in Luxor/Ägypten
von Sigrid Königseder

Zu der internationalen Fachfortbildung „Der Soziale Prozess als unvermeidbare Basis zur Freiheit“ waren Personen aus fünf verschiedenen Ländern nach Luxor angereist. Die Teilnehmer kamen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern, wie Therapie, Beratung, Wirtschaft, Unterricht/Pädagogik, Medizin, Kunst oder Informatik und erarbeiteten im rhythmischen Zusammenwirken mit Heinz Grill methodische Grundlagen und verschiedene Bezüge zu zeitaktuellen Erscheinungen. Von besonderem Interesse war die Frage, wie der Einzelne mehr Freiheit von Bindungen, aber auch von äußeren gesellschaftlichen oder weltanschaulichen Begrenzungen erlangen kann. Dank seiner Moderation wurde für alle Anwesenden im gemeinsamen Arbeiten gleichzeitig ein lebendiges Anschauungsbild zum Sozialen Prozess, der von ihm in seinem Buch „Das Wesensgeheimnis der Seele“ beschrieben ist, erfahrbar. Für die Beteiligten der Fortbildung wurde sichtbar, wie über die Tage hinweg ein gesunder Willensaufbau beim Einzelnen erfolgte, der mehr Freiheit ermöglicht.

Zum Weiterlesen bitte hier klicken: Der Soziale Prozess – Zusammenfassung pdf DIN A 5